Kindercafe

Mit der Idee der Neugestaltung der Einrichtung tauchte die Frage auf, wie wir die regelmäßigen Mahlzeiten der Kinder in unsere Konzeption mit einbeziehen konnten. Die Kinder sollten ihre Essenszeiten und die Tischgemeinschaft möglichst frei wählen können. Daher beschlossen wir einen zentralen Ort dafür zu schaffen: Das Kindercafe
Hier treffen sich die Kinder zum Frühstück und zum Mittagessen. Unsere Jüngsten nehmen ihr Mittagessen vor den "Großen" ein, damit sie weniger abgelenkt sind. Nachmittags wird dort ein kleiner Snack gereicht. Die Kinder haben hier die Gelegenheit, Kinder aus anderen Gruppen zu treffen, sich in gemütlicher Atmosphäre zu unterhalten und sich für die noch ausstehenden Erlebnisse des Tages zu stärken. Und das alles, ohne dass das Kindercafe Kantinencharakter entwickelt, sondern immer den Charme eines kleinen, gemütlichen Restaurant beibehält.
Im Kindercafe können auch die Geburtstage der Kinder gefeiert werden. Der Snack wird bei schönem Wetter auch mal in der Essecke auf dem Hof gereicht. Das Kindercafe ist ständig mit einer pädagogischen Kraft besetzt, die sowohl die Verantwortung für die Vorbereitung, als auch für den Einkauf und die Betreuung während der Öffnungszeiten hat. nach Möglichkeit werden die Kinder in alle Vorgänge aktiv mit einbezogen.
Die Eltern aller Kinder leisten für Frühstück und Nachmittagssnack einen Monatsbeitrag.

Öffnungszeiten Kindercafe:

Morgens:   7.45 - 10.30 Uhr
Unsere Jüngsten: 11.30 - 12.00 Uhr
Mittags: 12.15 - 14.00 Uhr
Nachmittags: 14.30 - 15.15 Uhr