Sa. 25.05.2019   12 - 17 Uhr   TALSTRASSENFEST in unserer Kita und im SPZ

 

Liebe Kinder
          Liebe Eltern
                 Liebe Freunde unserer Einrichtung


Ein Kunstprojekt zum Thema Schöpfung und gleichzeitig Fridays for Future – passt das zusammen?
Und in welchem Zustand ist die Schöpfung, wenn unsere Kitageneration mal unser Alter erreicht hat?
Wohin schlingert unser Planet in Zukunft? Wer ist verantwortlich? Immer nur wir oder immer nur die anderen? Wie ernst muss man die Schülerinnen und Schüler nehmen? Sind das alles nur notorische Schulschwänzer, die nach der Demo haufenweise Abfall bei den Fastfoodketten produzieren?

Oder gibt es doch einige oder mehrere unter ihnen, die sich ernsthaft mit der Schieflage der Erde beschäftigen und bereit sind loszulegen, zu verzichten, mitzuhelfen?

Fragen über Fragen und mittendrin hilflose Politiker, die mit so etwas wohl nicht gerechnet haben.
Hoffentlich fühlen sie sich jetzt aufgefordert genug, um das, was schon umgesetzt werden kann, auch in Gang zu setzen und sich nicht mehr hinter parteiinternen Richtlinien zu verstecken. Die Schöpfung braucht nur eine Partei, nämlich die der Kümmerer, damit auch künftige Kindergartengenerationen sich mit dem Thema so farbenfroh beschäftigen können,

 wie wir in diesem Frühjahr!

 

In diesem Sinne wünsche ich allen eine frohe und grüne Osterzeit


W. Walter

für das TalstraßenTeam

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Am Montag, den 23. Januar wurde unserer Einrichtung die Auszeichnung

"Ampelindianer-Kindergarten des Jahres 2017"


verliehen.

 


Artikel dazu finden Sie unter:
http://www.rp-online.de/
und
http://www.nrz.de/


 

Juchhu!!!


W. Walter

für das TalstraßenTeam